About us

Sami Pawlowski

Sie würden gern einige Dinge über meinen Werdegang wissen? Ich heiße Sami.

Mein Leben

Als ich Schule beendete, begann ich, an der Fotografie interessiert zu erhalten und neue Alleen zu erforschen. Ich begann, einiges von meinen eigenen Fotos zu machen und ich versuche, sie mit Ihnen zu teilen. Ich liebe Fotografie und möchte Sie zeigen, was ich entdeckt habe und teile es mit Ihnen. Der beste Platz zu beginnen ist am Ende meines Blogs, am Seitenende, am Seitentitel und an der Verbindung zum Album. Er gibt Ihnen eine komplettere Ansicht des Albums und wird Ihnen erlauben, zu sehen mehr, von was auf ihm ist und von wie es schaut. Ich verwende auch viel Social Media, um mit Leuten mich anzuschließen, Ihnen Bilder von anderen zu fotografieren und auch zu zeigen, die ich bei dem Fotografieren bin. Die wichtigste Sache ist, offen zu sein, Ihre Gefühle zu teilen und so ehrlich zu sein, wie möglich. Ich habe auch begonnen, dieses Blog als Einleitung zu einem neuen photographischen Geschäft, zu einer Kunstgalerie, zu einer Kunstmesse und zu einem Café zu benutzen, die „Fotoalbenkauf“ genannt werden, das einige meiner Bilder zur Schau stellt. Ich plane auch auf einige Fotobücher bald tun. Aber ich beginne mit der Website zuerst.

Im Jahre 2009 wurde ich vom Fotografen Alexander Schulze interviewt und ich war der erste deutsche, um ein Fotoalbum zu tun von ihm eingeladen zu werden Fotograf. Wir haben Fotoalben seitdem getan. Jetzt bin ich der Direktor von Fotografie an Schulze-Galerie in Berlin und wir haben über 20 Alben, die an der Schulze-Galeriewebseite verfügbar sind. Ich mag mit den Leuten arbeiten, die eine gute Fantasie, ein tiefes Wissen von Fotografie haben und viel Talent haben. Die Fotos auf diesem Blog sind, weil sie das Beste des Besten sind, und am berühmtesten gewählt worden. Sie sind auch das populärste, weil sie den besten Eindruck geben von, was ich in einem Fotoalbum schießen mag. Einige der Fotos sind basierte allein Gedächtnisse und einiges auf Fotos von deutschen Museen, denen ich die Jahre übernommen habe. Sie bemerken auch, dass ich versuche, die Bilder in diesen Alben zu machen mich fühle wirklich und persönlich.

Mein Ebook, das „Einfach DES-Fotos genannt wird, ist heraus jetzt und schließt über Alben des Fotos 60 ein. Ich werde ein Neues über Musik auch machen (ein bald veröffentlicht zu werden Buch,) weil es solch ein interessantes Thema ist, damit ich ungefähr schreibe, und weil ich gerade ein Buch über Musik genannten „Musik-auf-EIN-Stock kaufte: Wie Musik unsere Leben“ durch John Updike geformt hat, dem ich lese, als ich jünger war, also suche ich nicht gerade nach einer Entschuldigung, um über sie jetzt zu lesen. Dieses ist nicht mein erstes Blog (es wurde im Jahre 2011 geschaffen), aber es ist mein Letztes. Der Grund für dieses ist, weil ich denke, dass es der falsche Moment ist zu bloggen, wenn wir bereits in einer Übergangszeit von den neunziger Jahren und im Internetfirmaboom zum ‚10s und zum Internetfirmafehlschlag sind. Was meinen letzten Posten anbetrifft: das Internet ist im Begriff, eine Wirklichkeit für mich und meine Freunde zu sein. Es ist ein Alter, als Technologie eine ganze Welt von neuen Möglichkeiten und von Gelegenheiten verursacht hat, die unsere Welt für überhaupt möglicherweise ändern konnten.

Ich war in Deutschland im Jahre 1979 geboren und wanderte in die Vereinigten Staaten im Jahre 1986 ein. Für ungefähr 3 Jahre jetzt, bin ich ein Fotograf und ein Bildeditor in den US gewesen, und ich versuche jetzt, meine Erfahrung und Wissen von Fotografie mit dem Rest der Welt zu teilen.

Wenn Sie an meinen Erfahrungen und an Meinungen interessiert sind, erwägen Sie bitte, meinen Newsletter sich anzumelden und meine Website heraus zu überprüfen. Ich schicke Ihnen einige interessante Artikel alle paar Wochen. Sie können mich auf Facebook und Instagram auch besuchen. Dieses ist mein erster Blogposten. Wenn Sie meine Arbeit sehen möchten, bevor Sie sich anmelden, können Sie einen heimlichen Blick hier erhalten. Wenn Sie an meiner Arbeit interessiert sind und mehr lernen möchten, kann ich Sie mit einer Einleitung zu meiner Fotografie versehen. Ich bin ein großer Fan von deutschen Filmen und Fernsehen und bin über jedes mögliches Filmprojekt extrem neugierig, das Sie möglicherweise herein interessiert wären! Wenn Sie ein Filmenthusiast wie mich sind und Sie mehr über mich lesen möchten, überprüfen Sie bitte heraus mein Buch „das Leben des Fotografen“. Es ist ein Buch über mich und meine Erfahrungen in der Fotografie.

Ich hoffe du magst mein Blog.

DeinSami